TOP Kettenschlösser zu einem guten Preis

Sehr günstige Kettenschlösser im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kettenschlösser im Vergleich. Es werden erschwingliche Kettenschlösser vergleichen. Das günstigste Kettenschloss kostet 11,99 € und das teuerste kostet 79,95 €. Die Kettenschlösser werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: WOTEK, NEANversand, BIFY, Phego, RCEU, Burg-Wächter, Der Durchschnittspreis für ein Kettenschloss liegt bei günstigen 30,85 € Ein günstiges Kettenschloss bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung weiter
WOTEK
Fahrradschloss Zahlen
WOTEK Fahrradschloss Zahlen 11,99 €* zum Angebot >>
NEANversand
Fahrrad-Ketten-Schloss
NEANversand Fahrrad-Ketten-Schloss 12,90 €* zum Angebot >>
BIFY
Fahrradschloss
BIFY Fahrradschloss 12,99 €* zum Angebot >>
Phego
Fahrradschloss
Phego Fahrradschloss 14,99 €* zum Angebot >>
RCEU
Fahrradschloss
RCEU Fahrradschloss 16,79 €* zum Angebot >>
Burg-Wächter
Burg-Wächter 6 60 Ni40
Burg-Wächter Burg-Wächter 6 60 Ni40 19,90 €* zum Angebot >>
Wheels of Amsterdam
Fahrrad-Schloss Zahlen
Wheels of Amsterdam Fahrrad-Schloss Zahlen 34,95 €* zum Angebot >>
KOHLBURG
Sicherheits
KOHLBURG Sicherheits 37,20 €* zum Angebot >>
ABUS
Ivera Chain 7210 85
ABUS Ivera Chain 7210 85 37,84 €* zum Angebot >>
KOHLBURG
KOHLBURG massives 120cm lang &
KOHLBURG KOHLBURG massives 120cm lang & 59,85 €* zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kettenschlösser Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kettenschlösser Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kettenschlösser übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kettenschlösser?

Kettenschloss unter 20 Euro

Aufbau

Schutz

Sicherheit

Geschmackvoll kaufen - drei Modelle

Günstige Kettenschlösser 2020

Wenn Sie ein Kettenschloss günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kettenschlösser preisgünstig.

Wie viel kosten Kettenschlösser?

Das günstigste Kettenschloss gibt es schon ab 11,99 Euro für das teuerste Kettenschlösser muss man bis zu 79,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 11,99 - 79,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kettenschloss liegt bei 30,85 Euro

günstig 11,99 Euro
Median 19,90 Euro
teuer 79,95 Euro
Durchschnitt 30,85 Euro

Kettenschloss unter 20 Euro

Hier werden Kettenschlösser unter 20 € angeboten.

Kettenschlösser Ratgeber

Aufbau

WOTEK Fahrradschloss Zahlen
Abbildung: Kettenschloss von WOTEK
Ein Kettenschloss ist flexibel und daher sehr praktisch: Nicht nur Fahrräder oder Motorräder können besser gesichert werden, zum Beispiel an Lampenmasten oder sogar an einem dünnen Baumstamm. Tische und Sitzplätze in Restaurants können auch nachts angeschlossen werden. Eine Alternative zum starren Bügelschloss! Doch was das Kettenschloss tatsächlich leisten kann, hängt von der Konstruktion - und dem verwendeten Material - ab.

Wo kann ich Kettenschlösser kaufen?

Kettenschlösser kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kettenschlösser über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kettenschlösser derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Kettenschlösser an?

Die bekanntesten Anbieter von Kettenschlösser sind:

WOTEK NEANversand BIFY Phego RCEU Burg-Wächter Wheels of Amsterdam KOHLBURG ABUS KOHLBURG Vinz

Schutz

Kettenschlösser gehören zu den flexibelsten Arten von Fahrradschlössern. Das liegt an ihrer Struktur: solide, ineinandergreifende Stahlkettenglieder. Eine Stoff- oder Kunststoffbeschichtung schützt die Lackierung Ihres Rades. Das hat einen entscheidenden Vorteil: Sie können Ihr Fahrrad an einem festen Gegenstand befestigen. Sie können Zahlenschlösser oder normale Schlösser zum Abschließen Ihres Fahrrads verwenden, aber das Material muss aus gehärtetem Stahl sein. Leider ist dies nicht selbstverständlich und ein wichtiges Kaufkriterium, wenn man mehr als nur eine abschreckende Wirkung erzielen will. Denn ein solches Kettenschloss sieht immer riesig aus und ist daher schwer zu brechen. Aber was nur gut aussieht, kann im schlimmsten Fall schnell mit einer Säge oder Zange entfernt werden. Dabei ist nicht nur die Kette selbst wichtig, sondern auch die Verbindung zum Schloss.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kettenschlösser bevor Sie ein Kettenschloss kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Sicherheit

Übliche Tests zeigen, was besonders sicher ist. Die Tests konzentrieren sich hauptsächlich darauf, wie schnell ein solches Schloss geöffnet werden kann. Leider gibt es keinen 100%igen Schutz gegen Diebstahl. Heute erstellen Profis sogar hochwertige geschirmte Kabelschlösser - sie brauchen nur etwas mehr Zeit. Selbst Kettenschlösser geben irgendwann den Anstrengungen der Diebe nach. Aber mit dem richtigen Kauf können Sie ein wenig mehr Sicherheit bekommen. Denn ein gutes Kettenschloss ist besonders schwer, lang genug für eine Vielzahl von Befestigungsmöglichkeiten und hat zudem eine ausreichende Materialstärke. Eine praktische Regel: Vermeiden Sie verdächtig leichte Modelle - und solche mit Anschlussdurchmessern unter 10 Millimetern. Je dicker, desto besser! Ein zu großer Abstand zwischen den einzelnen Gliedern verbessert ebenfalls die Flexibilität, macht aber auch die Kettenschlösser weniger sicher. Wenn Sie nicht mehr wissen können oder wollen, sollten Sie immer die Informationen des Herstellers über Ihr Sicherheitsniveau konsultieren.

Geschmackvoll kaufen - drei Modelle

Leider verwendet jeder Hersteller sein eigenes System. Keinesfalls sollten Sie einfach die Nummern der Sicherheitsstufen zweier Hersteller gleich definieren, da sie nicht standardisiert sind. Mit ein wenig Recherche werden Sie jedoch schnell herausfinden, worum es geht. Die bekannte Firma Trelock beispielsweise hat nur sechs Sicherheitsstufen, Abus bis zu fünfzehn. Es gibt immer etwas, das gilt: je höher, desto besser. Wenn Sie mit dem System nicht vertraut sind, wählen Sie am besten das Kettenschloss mit der höchsten Sicherheitsstufe des jeweiligen Herstellers.

AbusLang 1060/110 diebstahlsicher und schwer: wiegt 2,7 kg bei einer Länge von 110 cm. Materialstärke: 10 mm. Mit Kombischlüsselloch - das Schlüsselloch ist abgedeckt und somit vor der Witterung geschützt. Sehr gutes Kundenfeedback und höchste Sicherheitsstufe des Abus.chain lock "Fahgettaboudit" (3'3") Kryptonit Länge: 100 cm. Sehr schwer, wiegt fast 5 Kilo. Dicke der Kettenglieder bei 14 mm. Dreifach gehärteter Spezialstahl. Nicht sehr wirtschaftlich. Burg-Wächter-Vierkantkette 200 cm lang, Vierkantglieder, gehärteter Stahl. Dicke des Kettenmaterials: 10 mm. Die Verriegelungsvorrichtung, z.B. ein Vorhängeschloss, muss separat erworben werden.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes