TOP Kettenführungen zu einem guten Preis

Sehr günstige Kettenführungen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kettenführungen im Vergleich. Es werden erschwingliche Kettenführungen vergleichen. Das günstigste Kettenführung kostet 13,28 € und das teuerste kostet 99,90 €. Die Kettenführungen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Roebii, waysad, Keenso, S-tubit, Ritapreaty, CYSKY, Der Durchschnittspreis für ein Kettenführung liegt bei günstigen 33,24 € Ein günstiges Kettenführung bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung weiter
Roebii
Fahrrad Kettenführung
Roebii Fahrrad Kettenführung 13,28 €* zum Angebot >>
waysad
Fahrrad
waysad Fahrrad 13,71 €* zum Angebot >>
Keenso
Fahrradkettenabweiser
Keenso Fahrradkettenabweiser 14,59 €* zum Angebot >>
S-tubit
Fahrradkettenführungen
S-tubit Fahrradkettenführungen 15,44 €* zum Angebot >>
Ritapreaty
Mountain Cross Country
Ritapreaty Mountain Cross Country 18,99 €* zum Angebot >>
CYSKY
Fahrrad Mountainbike
CYSKY Fahrrad Mountainbike 20,99 €* zum Angebot >>
FADDR
Fahrrad Disc
FADDR Fahrrad Disc 21,49 €* zum Angebot >>
NC-17
Fahrrad FF#1 Führen
NC-17 Fahrrad FF#1 Führen 29,95 €* zum Angebot >>
Shimano
Saint SM-CD50 schwarz
Shimano Saint SM-CD50 schwarz 57,44 €* zum Angebot >>
mozartt.com
Mozartt Presto Steel
mozartt.com Mozartt Presto Steel 59,90 €* zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kettenführungen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kettenführungen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kettenführungen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kettenführungen?

Kettenführung unter 20 Euro

Kettenführung unter 30 Euro

Die Kettenführung - eine unverzichtbare Komponente in einem Multi-Speed-Rad

So funktioniert die Kettenführung

Wenn eine Kettenführung besonders wichtig ist

Anpassung der Kettenführung an individuelle Fahr- und Schaltstile

Werkstoffe für Kettenführungen

Kettenführung kaufen

Günstige Kettenführungen 2020

Wenn Sie ein Kettenführung günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kettenführungen preisgünstig.

Wie viel kosten Kettenführungen?

Das günstigste Kettenführung gibt es schon ab 13,28 Euro für das teuerste Kettenführungen muss man bis zu 99,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,28 - 99,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kettenführung liegt bei 33,24 Euro

günstig 13,28 Euro
Median 20,99 Euro
teuer 99,90 Euro
Durchschnitt 33,24 Euro

Kettenführung unter 20 Euro

Hier werden Kettenführungen unter 20 € angeboten.

Kettenführung unter 30 Euro

Hier werden Kettenführungen unter 30 € angeboten.

Kettenführungen Ratgeber

Die Kettenführung - eine unverzichtbare Komponente in einem Multi-Speed-Rad

Roebii Fahrrad Kettenführung
Abbildung: Kettenführung von Roebii
Die Kettenführung ist eine Komponente, die heute an den meisten Fahrrädern montiert wird, um die Kette, die das Fahrrad antreibt, an ihrem Platz zu halten und zu verhindern, dass sie springt. In diesem Fall sollte sie von Hand ersetzt werden. Je nach Situation kann dies nicht nur zu technischen Schwierigkeiten, sondern auch zu verschmutzten Händen durch das Öl oder Fett der Kette führen. Bei Fahrrädern mit Ritzeln wird in der Regel eine Kettenführung verwendet. Denn je nach gewähltem Gang ändert sich die Position der Kette zum Rahmen - mal näher am Rahmen, mal weiter entfernt. Je mehr Ritzel ein Fahrrad hat, desto wichtiger ist es, dass die Kettenführung gut funktioniert.

Wo kann ich Kettenführungen kaufen?

Kettenführungen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kettenführungen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kettenführungen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Kettenführungen an?

Die bekanntesten Anbieter von Kettenführungen sind:

Roebii waysad Keenso S-tubit Ritapreaty CYSKY FADDR NC-17 Shimano mozartt.com Reverse

So funktioniert die Kettenführung

Fahrräder mit Getriebe sind in der Regel mit mehreren Ritzeln im Pedalbereich und am Hinterrad ausgestattet. Je nachdem, welcher Gang über die Drehknöpfe oder den Lenker gewählt wurde, läuft die Kette durch zwei dieser Ritzel, eines am Tretlager und eines am Hinterrad. Dadurch ändert sich das Übersetzungsverhältnis und damit die Kraftübertragung von den Pedalen auf das Hinterrad. Der Tretwiderstand wird dadurch schwerer oder leichter. Um sicherzustellen, dass die Kette in ihrer Position bleibt und nicht unbeabsichtigt in ein anderes Ritzel springt, ist die Ausrichtung der Kette entscheidend. Er bewegt sich mit der Kette und hält sie parallel zu den mit dem Umwerfer gewählten Ritzeln.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kettenführungen bevor Sie ein Kettenführung kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wenn eine Kettenführung besonders wichtig ist

Wenn Sie Ihr Fahrrad ausschließlich auf gut asphaltierten Straßen benutzen, rüttelt es selten so stark, dass die Kette ungewollt springt oder sich "verselbstständigt" und in einen anderen Gang schaltet. Bei Fahrrädern, die im Gelände oder sogar bergab gefahren werden, spielt die Kettenführung jedoch eine wesentliche Rolle. Denn ständige Vibrationen erhöhen die Gefahr des Durchrutschens der Kette, was vermieden werden sollte. Deshalb werden besonders teure (Renn-)Fahrräder mit Kettenführungen ausgestattet, die mit großer Präzision und Zuverlässigkeit arbeiten, um den hohen Anforderungen dieser Anwendungen gerecht zu werden. Auch an Renn- und Triathlonrädern sollte die Kettenführung ohne Beanstandungen oder Ausfälle funktionieren, da eine rutschende oder springende Kette nicht nur zu schlechten Ergebnissen, sondern im schlimmsten Fall zum Totalausfall während eines Rennens führen kann.

Anpassung der Kettenführung an individuelle Fahr- und Schaltstile

In vielen Fällen ist eine werksseitig montierte Kettenführung von hoher Qualität, aber nicht optimal auf die Bedürfnisse des Fahrers und seinen individuellen Fahrstil abgestimmt. Gerade im Leistungssport kann dies ein entscheidender Faktor für Erfolg oder Misserfolg sein. Aus diesem Grund statten ambitionierte Sportler ihre Räder oft mit einer alternativen Kettenführung aus, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Diese Führungen werden auf dem Markt von einer Vielzahl von Anbietern in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten. Sie sind nicht nur aus hochwertigen Materialien gefertigt, sondern bieten eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten und eine individuelle Anpassung an die jeweiligen Anforderungen. Kettenführungen werden für verschiedene Zwecke angeboten, wie z.B. Bahnradfahren, Straßenrennen oder Bergabfahrten.

Werkstoffe für Kettenführungen

Je nach Hersteller, Einsatzzweck und Preisklasse kann eine Kettenführung aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden. Diese unterscheiden sich sowohl in ihrer Robustheit als auch in ihrer Biege- und Bruchfestigkeit, teilweise erheblich. Konventionelle Serienmodelle sind in der Regel aus Stahl gefertigt, der zum Schutz vor Korrosion verzinkt, lackiert oder beschichtet ist. Darüber hinaus sind Kettenführungen aus Edelstahl üblich und werden häufig an Serienrädern montiert. Um Gewicht zu sparen, sollte auch ein so kompaktes Bauteil wie eine Kettenführung für Profisportler möglichst leicht sein und gleichzeitig ein Höchstmaß an Stabilität und Robustheit bieten. Aus diesem Grund werden Kettenführungen neben den oben genannten Materialien auch aus Aluminium oder sogar aus Carbon hergestellt. Darüber hinaus werden in der Regel viele Materialmischungen verwendet, deren Eigenschaften je nach Verwendungszweck variieren können.

Kettenführung kaufen

Eine Kettenführung ist nicht nur in den örtlichen Fahrradläden erhältlich. Auch im Internet bieten zahlreiche Fachgeschäfte Kettenführungen in den verschiedensten Ausführungen und Preisklassen und für alle Einsatzzwecke an. In vielen Fällen wird auch eine professionelle Beratung durch Spezialisten angeboten, wie sie in den örtlichen Fahrradläden üblich ist. So finden Sie in den entsprechenden Online-Shops immer die richtige Kettenführung und können in der Regel viel Geld sparen.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes