TOP Fahrradgriffe zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrradgriffe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrradgriffe im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrradgriffe vergleichen. Das günstigste Fahrradgriff kostet 8,99 € und das teuerste kostet 24,95 €. Die Fahrradgriffe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: LYCAON, LeSB, Netspower, LEBEXY, Sinwind, Fenrad, OUTERDO, Der Durchschnittspreis für ein Fahrradgriff liegt bei günstigen 12,61 € Ein günstiges Fahrradgriff bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung weiter
LYCAON
Bike Lenker Griffe
LYCAON Bike Lenker Griffe 8,99 €* zum Angebot >>
LeSB
Soft Grips
LeSB Soft Grips 8,99 €* zum Angebot >>
Netspower
Bike Lenker Griffe
Netspower Bike Lenker Griffe 8,99 €* zum Angebot >>
LEBEXY
Fahrradgriffe
LEBEXY Fahrradgriffe 9,69 €* zum Angebot >>
Sinwind
Sinwind 1 Paar Lenkergriffe MTB
Sinwind Sinwind 1 Paar Lenkergriffe MTB 9,99 €* zum Angebot >>
Fenrad
Fahrradgriffe
Fenrad Fahrradgriffe 11,99 €* zum Angebot >>
OUTERDO
Fahrradgriffe
OUTERDO Fahrradgriffe 11,99 €* zum Angebot >>
LYCAON
Lenker Griffe
LYCAON Lenker Griffe 12,99 €* zum Angebot >>
XLC
GR-G11 Retro Griffe
XLC GR-G11 Retro Griffe 14,11 €* zum Angebot >>
ELOSIS
Fahrradgriffe
ELOSIS Fahrradgriffe 15,99 €* zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrradgriffe Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrradgriffe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrradgriffe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrradgriffe?

Fahrradgriff unter 10 Euro

Fahrradgriff unter 20 Euro

Was ist bei einem Kauf zu beachten?

Günstige Fahrradgriffe 2020

Wenn Sie ein Fahrradgriff günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrradgriffe preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrradgriffe?

Das günstigste Fahrradgriff gibt es schon ab 8,99 Euro für das teuerste Fahrradgriffe muss man bis zu 24,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,99 - 24,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrradgriff liegt bei 12,61 Euro

günstig 8,99 Euro
Median 11,99 Euro
teuer 24,95 Euro
Durchschnitt 12,61 Euro

Fahrradgriff unter 10 Euro

Hier werden Fahrradgriffe unter 10 € angeboten.

Fahrradgriff unter 20 Euro

Hier werden Fahrradgriffe unter 20 € angeboten.

Fahrradgriffe Ratgeber

Was ist bei einem Kauf zu beachten?

LYCAON Bike Lenker Griffe
Abbildung: Fahrradgriff von LYCAON
Ein Lenkergurt und entsprechende Fahrradgriffe sorgen für maximalen Komfort auf rauen Strecken. Die Fahrradgriffe können die Hände entlasten und Bänder, Gelenke und Sehnen schützen. Heute sind Lenker und Griffe in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. So sorgt z.B. der Lenkergurt mit Gel-Einlage für ein noch komfortableres Fahrgefühl. Kein Fahrrad kommt ohne Lenkerband und Lenkergriffe aus, und gerade das Lenkerband wird bei Rennen am häufigsten verwendet, so dass die Radfahrer über lange Strecken geschützt sind. Das gibt einen besseren Grip und hält das Rad auch auf unebenem Gelände unter Kontrolle. Beim Lenkergriff hängt das Material vom Gebrauch ab. Die aktuellen Modelle bestehen aus synthetischem Kunststoff und weichen Materialien wie Gummi. Der Großteil der Produktion basiert auf langjährigen wissenschaftlichen Erfahrungen im Sportbereich. Die Fahrradgriffe und Lenker können gut kombiniert werden. Die ergonomisch geformten Griffe sorgen für einen angenehmen Griff. Die rutschfesten Eigenschaften sorgen dafür, dass es auf schwierigen Strecken keine Probleme gibt. Außerdem können Sie Ihre Handgelenke mit den ergonomischen Fahrradgriffen schützen. Die Griffe sind immer so gestaltet, dass Ihre Handgelenke so neutral wie möglich gehalten werden. Schließlich ist es wichtig, dass sich Ihre Handgelenke nach kurzer Zeit nicht verkrampfen. Sportmediziner sind oft an der korrekten Anwendung der Handschellen beteiligt. Schließlich ist es wichtig, dass die Anatomie der Hände im Fokus bleibt. Aber nicht nur die Handschellen, sondern auch das weiche Material spielen eine wichtige Rolle. Das Material sorgt dafür, dass die Vibrationen während der Fahrt gedämpft werden und somit die Handgelenke zusätzlich geschützt bleiben. Übrigens sind Fahrradgriffe sehr einfach anzulegen und in den meisten Fällen reicht es aus, sie anzulegen.

Wo kann ich Fahrradgriffe kaufen?

Fahrradgriffe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrradgriffe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrradgriffe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fahrradgriffe an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrradgriffe sind:

LYCAON LeSB Netspower LEBEXY Sinwind Fenrad OUTERDO LYCAON XLC ELOSIS AARON

Lenkergurte und Fahrradgriffe sind oft sehr gefragt. Nicht alle Hersteller geben genau an, welche Anwendung für die jeweiligen Modelle vorgesehen ist. Dieses Kriterium ist jedoch immer sehr wichtig bei der Auswahl des richtigen Grips für Ihr Fahrrad. Viele ergonomische Griffe liegen im Trend und das sowohl bei Ausflügen, Trekking als auch bei City-Bikes. Gerade die charakteristische Form der Flosse ist es, die die Modelle auszeichnet. Für viele Radfahrer spielt der Komfort eine wichtige Rolle, sei es bei leichter Nutzung im Gelände, im Tourismus oder in der Stadt. Es gibt Plattformgriffe, die eine besondere Form haben und so wird der Wunsch erfüllt. Zum Lenker hin werden sie deutlich dicker, manchmal bis zu 5 Zentimeter. Deshalb wird hier der Begriff Flossengriff verwendet und die größere Oberfläche ermöglicht eine bessere Druckverteilung. Die Handgelenke sind nicht betroffen und die Finger werden weniger schnell taub. Sind die ergonomischen Griffe für Wander- und Citybikes weicher, so gibt es für Trekkingräder etwas härtere Modelle mit einem besseren Griff. Mit den Hörnern an den Lenkerenden kann die Klemmposition jederzeit geändert werden. Für Mountainbiker und Sportler gibt es gerade geformte Lenkergriffe. Die Modelle sind sehr schmal, da sie leicht zu fassen sind und die Sicherheit entsprechend gewährleistet ist.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrradgriffe bevor Sie ein Fahrradgriff kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes